Rund um die Katz - wir sind für euch da!

Wir helfen beim Sichern, Kastrieren, mit Unterkunft, Vermitteln, Beraten.

Aktuelles


24.05.2022

Es war wirklich wunderschön am 01. Mai. Leute zu treffen, zu quatschen und was Leckeres zu essen. So viele nette Menschen waren da, die sich für unsere Arbeit im Tierschutz und den Katzen interessierten und es wirklich genau erklärt haben wollten. Genau das macht Spaß und ist uns wichtig. Euch zu zeigen was und wofür wir es machen! Dafür nochmals vielen Dank. Vielen lieben Dank auch an diejenigen, die uns mit Sach- und Geldspenden unterstützt haben. Ohne solche Spenden könnten wir so ein Fest nicht aufbauen. Es war überwältigend wie viele sofort gesagt haben: Was braucht ihr?  Ohne einen geeigneten Platz - kein Fest. Vielen Dank an die Tierschutzstiftung Netzwerk für Tiere, dass ihr wie immer an unserer Seite steht und den Platz und alle Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Dann sind noch die ehrenamtlichen Helfer und das Team zu nennen. So ein Tag ist anstrengend und abends ist man wirklich froh, die Beine hoch zu legen. Aber es macht immer wieder Spaß und wir wissen wofür wir es machen. Ohne euren Einsatz und eure Vorarbeit wäre das nicht so reibungslos abgelaufen. Daher auch an euch nochmals vielen lieben Dank. Wir freuen uns schon auf das nächste Herbstfest am 25.09.2022 und hoffen, dass ihr uns wieder so zahlreich besuchen werdet.

  • 283112081_1038742307074946_1515855018075547176_n
  • 283000313_1038742290408281_894282589501044821_n
  • 283000313_1038742290408281_8942825895010448dfe21_n
  • 283007704_1038742303741613_1121614739840990894_n
  • 283010544_1038742300408280_1074900474993019733_n
  • 283036022_1038742297074947_5654840124881708373_n



25.03.2022

ES IST AMTLICH! Wir laden zum Frühlingsfest am 1.Mai!

  • Flyer Frühlingsfest
  • Flyer Frühlingsfest


Merkt euch den 01.Mai!
Vor oder nach eurer Tour, oder auch als Pause unterwegs,
wird es bei uns für euch viel zu erleben geben!
Neben Speis und Trank, Kaffee und Kuchen, warten auch Anbieter aus der Region
mit ihrer Wahre, Gemüse, handgemachtem und künstlerischem, Schmuck und Nützlichem
darauf, euch einen unvergesslichen Tag zu bereiten! Auch für die Kids haben wir
uns was überlegt. Und natürlich darf die Tombula nicht fehlen!
Infostände rund um den Tierschutz und unsere Arbeit vervollständigen unser vielfältiges Angebot
und laden zum Verweilen ein.
Der Erlös kommt zu 100% den Tieren zu Gute!


20.02.2022

Save the Date!

Wir wollen es nochmal wagen und mit euch zusammen den Frühling feiern!
Merkt euch den 01.Mai!
Vor oder nach eurer Tour, oder auch als Pause unterwegs,
wird es bei uns für euch viel zu erleben geben!
Neben Speis und Trank, Kaffee und Kuchen, warten auch Anbieter aus der Region
mit ihrer Wahre, Gemüse, handgemachtem und künstlerischem, Schmuck und Nützlichem
darauf, euch einen unvergesslichen Tag zu bereiten! Auch für die Kids haben wir
uns was überlegt. Und natürlich darf die Tombula nicht fehlen!
Infostände rund um den Tierschutz und unsere Arbeit vervollständigen unser vielfältiges Angebot
und laden zum Verweilen ein.
Der Erlös kommt zu 100% den Tieren zu Gute!


Januar 2022

Hallo ihr lieben Katzenfreunde! Vorsicht, langer Text!
Wir wollen gar nicht lang um den heißen Brei reden. Ja, dies ist ein Spendenaufruf!
Denn die Feiertage mögen für so manchen Entspannung gebracht haben,
auch das neue Jahr ist noch jung. Doch das alles zählt nicht im Tierschutz- da geht es nahtlos weiter, ohne Wenn und Aber!
Von Krümel haben wir ja schon berichtet. Inzwischen geht es ihr richtig gut und sie kann nächste Woche in ihr Zuhause umziehen. Bis dahin war es aber ein langer Weg und wir danken Helga und ihrem Mann Pete für ihren aufopferungsvollen Einsatz!
Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde ein Notfall bei Facebook gemeldet, bei dem wir einfach nicht zögern konnten: drei Kitten wurden bei dieser Eiseskälte in einem Abwasserrohr entdeckt.
Die Vermutung lag nahe, dass die kurz zuvor tot gefundene Katze an der Hauptstraße deren Mama war und die Kleinen seit dem auf sich gestellt waren.. dank der lieben Finder vor Ort konnten die drei ruckzuck gesichert werden und haben nun eine Chance auf ein tolles, langes Leben!
Bei einer kürzlich gemeldeten Fundkatze aus Bad Essen sieht es nicht ganz so rosig aus.
Abgemagert, dehydriert und mit absolut miesen Blutwerten braucht sie definitiv eine Intensivbetreuung. Natürlich haben wir sie bei uns aufgenommen und kämpfen seitdem um ihr Leben.
Mit täglichen Infusionen und Aufbaupräparaten versuchen wir, sie zu retten. Aber sie muss auch wollen. So langsam beginnt sie wieder zu fressen, aber ob sie es schafft… wir hoffen und wünschen es ihr natürlich sooo sehr!
Dann ist da noch unser BKH-Geschwisterpaar. Eigentlich schon fast vermittelt, sind wir mit ihnen trotzdem nochmal zur Untersuchung zum Tierarzt, da das Gangbild des Katers irgendwie nicht ganz richtig war.  Die erste Untersuchung ergab: Es ist dringend eine Zahnsanierung notwendig, aber noch schlimmer ist der Zustand der Hüfte! Trotz Papiere vom Züchter und mit nachweislichem Stammbaum- Kater Loki hat einen derben beidseitigen Hüftschaden, der dringend operiert werden muss! Kosten der OP ca. 1200€ inkl. Zähnen. Hier also eine Bitte: Seid immer wachsam! Auch reinrassige Tiere vom Züchter können ziemlich krank sein!!! Loki braucht sich keine Sorgen machen, der OP-Termin steht, denn natürlich helfen wir ihm! Ganz nebenbei gab es dann noch diesen Notfall-Aufruf bei Facebook von unserem befreundeten Verein Lichtblick aller Pfoten:
26 Katzen haben ganz plötzlich ihre Heimat verloren. Eine befreundete Tierschützerin hatte sich bedingungslos um sie gekümmert, ist jetzt aber unerwartet verstorben. 26 Katzen, zahm und weniger zahm, alle Altersklassen vertreten, teilweise sogar noch ohne Namen, mussten dringend eine neue Bleibe finden, da die Versorgung so vieler Tiere natürlich nicht lang aufrecht erhalten werden kann. Kurzerhand haben wir beschlossen, auch bei diesem Notfall zu helfen, und so zogen letzten Samstag sechs der ältesten Notfallkatzen in unser Katzenhaus ein. Auch diese sechs kommen natürlich an ihrem Check Up beim Tierarzt nicht vorbei und dann sehen wir, welche Baustellen uns da noch erwarten. Wer bis hierhin tapfer mitgelesen hat, erkennt, dass es bei uns nie langweilig wird  Leider war der normalerweise so ruhige Jahreswechsel bis jetzt für uns alles andere als ruhig und eben auch sehr kostspielig…
Wer uns in unserer Arbeit und damit auch unsere Katzen unterstützen möchte..
Wir würden uns riesig über ein paar Spenden für die Tierarztkosten freuen!
Denn wir wissen alle: der Frühling naht und die Saison der Notfälle kommt eigentlich erst noch…
Sendet uns eure Spende per

PayPal an katzenfreundebissendorf@web.de

oder per Überweisung auf folgendes Konto:

Katzenfreunde Bissendorf
Sparkasse Osnabrück
IBAN DE07 2655 0105 1552 1459 53

  • 272047681_961727201443124_1273053418271867143_n
  • 272242877_961727948109716_197150042684997706_n
  • 272200594_961728088109702_4734370908513364031_n
  • 272100265_961727971443047_8497060668458494094_n
  • 272133226_961727984776379_6411185475534508767_n
  • 272141874_961728058109705_3866220275131526903_n
  • 272177326_961727921443052_6795244323893687739_n



Dez.2021 

Das Jahr neigt sich dem Ende- nicht aber unsere Arbeit im Tierschutz!

Dieses Jahr war voller Emotionen. Wir konnten viele Katzen retten und vermitteln.
Wir haben allein 7 Supermamis mit ganz vielen Kitten durchgebracht.  
Dank mancher OP konnten wir einigen Katzen ein schöneres und vor allem langes Leben ermöglichen.
Leider mussten wir auch einige Samtpfoten über die Regenbogenbrücke gehen lassen :-(
Dies alles kann aber nicht nur von unserem Team gestemmt werden.
Wir finanzieren uns allein durch Spenden!
Unser Team arbeitet komplett ehrenamtlich und mit viel Herzblut.
Tagtäglich meistern wir neue Herausforderungen.  Helft uns bitte, dass wir auch weiterhin allen Katzen
die Hilfe geben können, die sie benötigen.
Über eine Spende oder Unterstützung wären wir sehr dankbar.

Sendet uns eure Spende per PayPal (an Freunde senden) an: katzenfreundebissendorf@web.de

oder per Überweisung auf folgendes Konto:
Katzenfreunde Bissendorf
Sparkasse Osnabrück
IBAN DE07 2655 0105 1552 1459 53

Auch über Sachspenden wie Futter, Rascheltunnel, Spielzeug, Kuschelhöhlen, Decken und Futternäpfe,
aber auch Waschmittel, Inkontinenzunterlagen und Desinfektionsmittel würden wir uns sehr freuen.

Vielen lieben Dank für eure Hilfe!!!!



21.11.2027

Adventsbasar in veränderter Form!
Gemeinschaftlicher Adventsbasar der Katzenfreunde Bissendorf,
zusammen mit dem Hundetreff Rasch!


Leider findet der allgemeine Adventsbasar, so wie ihr ihn kennt, wegen Corona nicht statt. Dennoch haben wir eine Alternative geschaffen um Euch nicht zu enttäuschen. In der Vorweihnachtszeit  könnt ihr bei der Tierpension Rasch auf der Diele kleine Einkäufe für Weihnachten tätigen. Gestecke, Adventskränze, Pralinen, etc. werden an kleinen Ständen angeboten und auch die allzeitbeliebte Tombola darf nicht fehlen. Als ein besonderes Highlight bieten wir nach Vorbestellung jeden Adventssamstag ab 12 Uhr frisch geräucherte Forellen (4,50€)  und Aale (25€ 700g-900g) an. Das ganze startet ab dem 27.11.2021. *Wegen der aktuellen Corona-Lage können wir keinen Kaffee und Kuchen anbieten!!!* Wir würden uns freuen, wenn ihr uns trotz allem besuchen kommt und freuen uns schon auf Euch. 🎄🎅🏻🤶🏻


16.09.2021

Aufgepasst! Tag der offenen Tür!

Was macht ihr heute in zwei Wochen? 26.9.?!
Genau! Wählen gehen!!!
Und danach?
Kommt vorbei und holt euch ne Bratwurst ab, oder ne Pommes oder Pulled Pork!
Dazu trödelt ihr ein bisschen an unseren Flohmarktständen und zieht ein paar Lose für die Tombola! Flohmarkt und Tombola natürlich mit tollen Sachen für Vier- und Zweibeiner! Danach noch ein leckeres Stück Kuchen und ein Schwätzchen über dies und das.
Vielleicht wollt ihr auch mal unser Katzenhaus von innen sehen?
Kommt vorbei,
Wir freuen uns auf euch!!!!!

FlyerA5
Flohmarkt1
227043315_218343800083117_341219838254969064_n
ebay1.9



22.06.2021

Save the Date!!!

Wir können es selbst noch kaum glauben, aber es scheint, wir dürfen euch endlich wieder
zu einem Sommerfest einladen!
Daher merkt euch den 18.07.2021! Denn ab 11 Uhr gibt es auf dem Gelände der
Hunde- u. Katzenpension Helga Rasch, Stockumer Feld 1 in Bissendorf, unseren Flohmarkt,
Kaffee und Kuchen, eine Tombola und eine Bratwurst/Pomes Bude.
Wir laden euch ein für Spiel und Spaß, zum Quatschen und Verweilen.            gerne weitersagen ;-)

Sommerfest18.07
Sommerfest18.07


18.06.2021

Mischa hat es geschafft!

Mischa hat den Kampf gegen FIP gewonnen!!!
Lange und bange Tage liegen hinter Ihm und seinem Frauchen. Das doofe Medikament
musste von Frauchen täglich gespritzt werden. Mischa hatte da nicht immer Lust drauf...
Regelmäßig musste eine Blutuntersuchung und Punktur gemacht werden- aber sie haben es geschafft!

IMG-20210618-WA0000
IMG-20210618-WA0000


04.03.2021

Mischa braucht unsere Hilfe!

Mischa21

Manchmal ist das Schicksal einfach nicht fair!
Mischa kam aus Rumänien zu uns, wegen Verdacht auf Außenohrkarzinom,
mit dem er dort definitiv keine Überlebenschance gehabt hätte.
Ende letzten Jahres hat er endlich ein liebendes Zuhause gefunden.
Vor kurzem musste er dann eine sehr aufwändige Zahn-OP über sich ergehen lassen,
bei der fast jeder Zahn gezogen wurde.
Und jetzt auch noch DAS!
die Diagnose: FIP
Viele von euch wissen bereits, dass das kein Todesurteil sein muss.
Aber die Behandlung ist aufwändig und sehr teuer.
Sein Frauchen hat sich dazu entschlossen, den Kampf aufzunehmen
Und wir möchten sie bei diesem Kampf unterstützen!

Helft uns bitte, damit Mischa den Kampf gewinnen kann

Sendet uns eure Spende mit dem Vermerk "Spende für Mischa"
per Paypal an *katzenfreundebissendorf@web.de*
oder per Überweisung mit selbigen Verwendungszweck auf folgendes Konto:
Katzenfreunde Bissendorf
Sparkasse Osnabrück
IBAN DE07 2655 0105 1552 1459 53