Rund um die Katz - wir sind für euch da!

Wir helfen beim Sichern, Kastrieren, mit Unterkunft, Vermitteln, Catsitting, Beraten.

Vorraussetzungen für die Haltung einer Katze

Bevor ihr einer oder mehrerer Katzen ein Zuhause geben wollt,
sollten ein paar Dinge vorweg geklärt sein.

In unserer jahrelangen Arbeit in der Vermittlung haben wir einige Erfahrungen gesammelt,
welche Probleme sich häufig im Zusammenhang mit der Katzenhaltung ergeben könnten.
Damit das geliebte Tier nicht kurz nach dem Einzug schon wieder ausziehen muss,
gibt es ein paar grundsätzliche Fragen, die ihr euch VOR der Anschaffung einer Fellnase
stellen solltet:

  • Ist Katzenhaltung in eurem Haus erlaubt und eure Nachbarschaft katzenfreundlich eingestellt?
  • Kennen ihr jemanden, der während eurer Urlaubszeit oder im Krankheitsfall die Katze betreut?
  • Haben ihr genügend Zeit und Muße, um sich nach einem anstrengenden Arbeitstag
    ausreichend mit der Katze zu beschäftigen?
  • Seid ihr euch bewusst, wie hoch die Kosten sind, die regelmässig auf Sie zukommen?
    Hierzu zählen u.a. Futter, Streu, Spielzeug, Kratzbaum, Impf- und weitere Arztkosten!
  • Seid ihr euch sicher, dass es keine Katzenhaarallergie in eurer Familie gibt?
  • Ist jedes Familienmitglied mit dem Einzug einer Katze einverstanden?
  • Wenn sich eure Familienverhältnisse sich in absehbarer Zeit
    verändern sollten (Baby, Trennung, Umzug, Tod), findet eure Katze noch ihren vertrauten Platz
    in ihrer gewohnten Umgebung?
  • Können ihr über Kratzspuren an Polstermöbeln und oder evtl. an Tapeten hinwegsehen?
  • Habt ihr einen geeigneten Platz zum Füttern, für die Katzentoiletten und zum Herumspringen?

Wenn ihr die folgenden Fragen mit "Ja" beantworten können,
steht dem Einzug einer Katze grundsätzlich nichts mehr im Wege :-)